Industrie

Wir planen und bauen schlüsselfertige industrielle Biogasanlagen für Abfälle aus der Lebensmittelindustrie, Prozessrückstände aus der Verarbeitungsindustrie oder auch spezielle für den Kunden zugeschnittene Abfallvergärungssysteme. Durch unsere langjährigen Erfahrungen in diesem Bereich können wir eine optimale Vergärung, mit einer effizienten Anlagenprozessnutzung für Sie ausarbeiten und bauen.

In Produktionsbetrieben fallen wöchentlich Tonnen an Abfallprodukten an, deren Entsorgung entweder Kosten verursacht oder nur geringfügige Einnahmen hervorbringt. Durch eine Biogasanlage lassen sich diese Abfallstoffe effektiver verwerten.

Ausgangssituation vor BGA Situation nach BGA
  • Hohes, ungenutztes Potential an Abfallstoffmengen ist vorhanden.
  • Es fallen saisonal variierende organische Reststoffe an.
  • In der Regel keine direkte Anbindung an landwirtschaftliche Betriebe vorhanden.
  • Hohe Betriebskosten für die Entsorgung der Abfälle sollen vermieden werden.

 



 

 

  • Entfall der Entsorgungskosten für organische Abfälle, sowie auch Abfälle aus einer evtl. vorhandenen Kantine.
  • Unabhängigkeit des Betriebs von Spitzenstrompreisen durch Nutzung des BHKW-Stroms
  • Einspeisung des Stroms in das öff. Netz
  • Nutzung der Wärme des BHKW (60 °C - 160°C) für die Produktion und/oder Heizung der Gebäude
  • Einnahmen aus Verkauf von erhaltenen CO2-Zertifikaten (je nach Land)
  • Geringer Arbeitsaufwand beim Betrieb der Anlage
  • Einnahmen aus Verkauf des Düngers aus der BGA
  • Reinigung der Abwässer und Steigerung des Outputs der BGA durch eine Integration des MWK Algen-Systems
  • Staatliche Subventionen
  • Imagegewinn


Eine Liste von verwertbaren Abfällen (PDF, 89 kb) können Sie hier einsehen. Diese Liste ist nur ein Auszug aus der Vielfalt der einsetzbaren Substrate.

Wir bieten Ihnen weiterhin in der Praxis bewährte Konzepte zur güllefreien Biogasvergärung, durch zugesetzte Bakterien­stämme für den best­mög­lichsten Biogasertrag.

Durch unsere langjährigen, praktischen Erfahrungen im Biogasbereich und bei der Vergärung auch unkonventioneller Einsatzstoffe erarbeiten wir Ihnen ein auf Ihre Ausgangssituation angepasstes effizientes Anlagenkonzept.

Dabei werden besondere hygienische Anforderung und die Aufbereitung der Inhalts­stoffe genauso berücksichtigt, wie die verschiedenen Möglichkeiten der Gärrest­behandlung. Neben gängigen Methoden zur Separation und Trocknung bietet Ihnen die MWK Biogasanlagen Rosenheim GmbH weitere bahnbrechende Alternativen zur Abwassergärrestereinigung in Kombination von Algentechnologie an.